German App wurde angehalten

Discussion in 'German Forum' started by FlyingEagle, Jun 22, 2018.

  1. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    hallo,

    ich habe mich mal nach ewiger zeit an eine kleine app gewagt, leider ohne erfolg.

    beim starten erhalte ich sofort auf verschiedenen android versionen die meldung, dass die app angehalten wurde und/oder nicht reagiert, es erscheint kein fenster und nix weiter.

    ich habe bisher aber ja kaum was an code da drin ...

    danke

    Code:
    #Region  Project Attributes
        
    #ApplicationLabel: Rad-Rechner
        
    #VersionCode: 1
        
    #VersionName:
        
    'SupportedOrientations possible values: unspecified, landscape or portrait.
        #SupportedOrientations: portrait
        
    #CanInstallToExternalStorage: True
    #End Region

    #Region  Activity Attributes
        
    #FullScreen: False
        
    #IncludeTitle: True
    #End Region

    Sub Process_Globals
        
    'These global variables will be declared once when the application starts.
        'These variables can be accessed from all modules.

    End Sub

    Sub Globals
        
    'These global variables will be redeclared each time the activity is created.
        'These variables can only be accessed from this module.

        
    Dim btCalc As Button
        
    Dim btClearFields As Button
        
    Dim cmbEinheit As Spinner
        
    Dim lblCalcDurchmesser As Label
        
    Dim lblCalcFlaeche As Label
        
    Dim lblCalcRadius As Label
        
    Dim lblCalcUmfang As Label
        
    Dim lblEinheitFlaeche As Label
        
    Dim lblEinheitRadius As Label
        
    Dim lblEinheitDurchmesser As Label
        
    Dim lblEinheitUmfang As Label
        
    Dim txtInputA As EditText
        
    Dim txtInputH As EditText
    End Sub

    Sub Activity_Create(FirstTime As Boolean)
        
    'Do not forget to load the layout file created with the visual designer. For example:
        'Activity.LoadLayout("Layout1")
        
        
    Activity.LoadLayout("Portrait")

        
    If FirstTime Then
        
    End If
        
        lblCalcDurchmesser.Text = 
    "0,00"
        lblCalcFlaeche.Text = 
    "0,00"
        lblCalcRadius.Text = 
    "0,00"
        lblCalcUmfang.Text = 
    "0,00"
        
        lblEinheitFlaeche.Text = 
    "mm"
        lblEinheitRadius.Text = 
    "mm"
        lblEinheitUmfang.Text = 
    "mm"
        lblEinheitDurchmesser.Text = 
    "mm"
        
        txtInputA.Text = 
    "0,00"
        txtInputH.Text = 
    "0,00"   
        
        cmbEinheit.Add(
    "mm")
        cmbEinheit.Add(
    "cm")
        cmbEinheit.Add(
    "dm")
        cmbEinheit.Add(
    "m")
        cmbEinheit.Add(
    "km")
    End Sub

    Sub Activity_Resume

    End Sub

    Sub Activity_Pause (UserClosed As Boolean)

    End Sub

    Sub Activity_WindowFocusChanged (Focused As Boolean)
        
    End Sub

    Sub Activity_ActionBarHomeClick
        
    End Sub

    Sub txtInputH_TextChanged (Old As String, New As String)
        
    End Sub

    Sub txtInputH_EnterPressed
        
    End Sub

    Sub txtInputH_FocusChanged (HasFocus As Boolean)
        
    End Sub

    Sub txtInputA_TextChanged (Old As String, New As String)
        
    End Sub

    Sub txtInputA_EnterPressed
        
    End Sub

    Sub txtInputA_FocusChanged (HasFocus As Boolean)
        
    End Sub

    Sub lblEinheitUmfang_Click
        
    End Sub

    Sub lblEinheitUmfang_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblEinheitRadius_Click
        
    End Sub

    Sub lblEinheitRadius_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblEinheitFlaeche_Click
        
    End Sub

    Sub lblEinheitFlaeche_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblEinheitDurchmesser_Click
        
    End Sub

    Sub lblEinheitDurchmesser_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblCalcUmfang_Click
        
    End Sub

    Sub lblCalcUmfang_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblCalcRadius_Click
        
    End Sub

    Sub lblCalcRadius_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblCalcFlaeche_Click
        
    End Sub

    Sub lblCalcFlaeche_LongClick
        
    End Sub

    Sub lblCalcDurchmesser_Click
        
    End Sub

    Sub lblCalcDurchmesser_LongClick
        
    End Sub

    Sub cmbEinheit_ItemClick (Position As Int, Value As Object)
        lblEinheitDurchmesser.Text = Value
        lblEinheitFlaeche.Text = Value
        lblEinheitRadius.Text = Value
        lblEinheitRadius.Text = Value
    End Sub

    Sub btClearFields_Click
        txtInputA.Text = 
    ""
        txtInputH.Text = 
    ""
        
        lblCalcDurchmesser.Text = 
    "0,00"
        lblCalcFlaeche.Text = 
    "0,00"
        lblCalcRadius.Text = 
    "0,00"
        lblCalcUmfang.Text = 
    "0,00"
    End Sub

    Sub btCalc_Click
        
    End Sub
     
  2. Alexander Stolte

    Alexander Stolte Well-Known Member Licensed User

    was steht im Manifest?
     
  3. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    auf einem der getesteten devices läuft die gleiche android version seit jahren, bisher liefen meine apps auch darauf.

    habe bei android:targetSdkVersion auch schon mal mit höheren nummern experimentiert, ohne erfolg.

    Code:
    'This code will be applied to the manifest file during compilation.
    'You do not need to modify it in most cases.
    'See this link for for more information: http://www.b4x.com/forum/showthread.php?p=78136
    AddManifestText(
    <uses-sdk android:minSdkVersion=
    "5" android:targetSdkVersion="14"/>
    <supports-screens android:largeScreens=
    "true"
        android:normalScreens=
    "true"
        android:smallScreens=
    "true"
        android:anyDensity=
    "true"/>)
    SetApplicationAttribute(android:icon, 
    "@drawable/icon")
    SetApplicationAttribute(android:
    label"$LABEL$")
    SetApplicationAttribute(android:theme, 
    "@android:style/Theme.Holo")
    'End of default text.
     
  4. Alexander Stolte

    Alexander Stolte Well-Known Member Licensed User

    klappt es mit Target 26?
     
  5. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

  6. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Sende dein Projekt als zip Datei dann können wir es testen und sehen wo das Problem liegt.
     
  7. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    siehe anbei
     

    Attached Files:

  8. Alexander Stolte

    Alexander Stolte Well-Known Member Licensed User

    Samsung S7 Edge mit Android 8.0 auf Target API 26 läuft super.

    kommt der Absturz direkt nach dem öffnen?
     
  9. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    Ja, unter Samsung S7 Oreo, Tablet Galaxy 10.1 Android 5.1.1 das gleiche.

    Da ich sehr selten Apps schreibe, könnte es sein, dass irgend etwas auf meinem Rechner beim/zum kompilieren fehlt / fehlerhaft ist? (obgleich es ja keine kompilierfehler gibt).

    habe mal im sdk manager aktualisiert, kriege jetzt einen Fehler, weiß aber nicht was er bedeutet, die Pfade sind vorhanden und beschreibbar etc.

    Code:
    ZipAlign file.    Error
    Cannot find:
    Please configure paths (Tools - Configure Paths).
     
    Last edited: Jun 23, 2018
  10. DonManfred

    DonManfred Expert Licensed User

    Ok, wir sollten also in deiner Installation ansetzen. Also ob da alles korrekt ist.

    Da du Member seit 2013 bist könnte es sein, dass Du immer noch ein altes SDK benutzt. Also ein alte SDK-Installation.

    Hast Du mit dem Umstieg auf die neue B4A Version ein neues SDK in einen NEUEN leeren Ordner vorgenommen wie hier beschrieben? https://www.b4x.com/b4a.html Installation

    Guck Dir das Video an. 5 Minuten, die alles erklären.
     
  11. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    ich habe version 5.50 ich habe nun alle SDK wie in den bildern ersichtlich installiert.
    die generelle installation ist unverändert seit ich die 5.50 "damals"(tm) installiert habe.

    das dritte bild ist der pfad-dialog aus b4a.

    ich verstehe nicht so ganz was sich verändert haben soll, das v.g. tablet hat seit jahren die selbe android version, der rechner ist ebenfalls seit jahren unverändert - bezogen auf B4A und android, wieso geht das auf einmal nicht mehr?

    die fehlermeldung von eben ist mittlerweile auch weg, ob das an den zusätzlich installierten SDKs liegt weiß ich nicht.

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     

    Attached Files:

  12. DonManfred

    DonManfred Expert Licensed User

    Ahh, da ist das Problem. Das Android SDK welches Du installiert hast wird von google seit >1 Jahr nicht mehr weiterentwickelt. Deprecated.

    Ich empfehle Dir auf B4A 8.3 umzusteigen und den B4A SDKManager zu verwenden. Das wäre die einfachste Lösung.

    Alternativ kannst Du versuchen, den SDK Manager runterzuladen und mit ihm eine neue Installation deines SDKs vornehmen wie im Video beschrieben. Also leeren Ordner, da den tools ordner aus dem runtergeladenen ZIP rein, dann den SDKManager aufrufen und wie im Video beschrieben vorgehen.

    Fakt ist, dass das alte SDK nicht mehr verwendet werden kann und Inkompatibel geworden ist.
     
  13. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    von welchem alten sdk redest du denn?
    würde es nicht reichen nur das sdk zu aktualisieren?

    es wird ja immer besser, jetzt habe ich das gemacht was in dem link steht, und nu das.
    java version ist 8.171. rechner mehrfach neu gestartet, alle alten java versionen sind auch deinstalliert.

    [​IMG]
     

    Attached Files:

    Last edited: Jun 24, 2018
  14. Erel

    Erel Administrator Staff Member Licensed User

    Worth trying it with Java 9.
     
  15. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    I downloaded java 10 jre, because i didn't found java 9 on oracles website.

    but the sdk manager still looks like above.
     
  16. MaFu

    MaFu Well-Known Member Licensed User

    Das stimmt so nicht.
    Ich habe das SDK seit Jahren drauf ohne Neuinstallation und aktualisiere es nach wie vor mit dem alten Android SDK Manager. Und es funktioniert auch mit B4A 8.3 noch einwandfrei.
     
  17. DonManfred

    DonManfred Expert Licensed User

    Und wie bekommst Du die neuen Maven Artifacts (Google hat die alten großen Pakete aufgesplittet in die einzelnen Komponenten) installiert mit dem alten SDK?
    Das alte SDK lädt keine Updates der neuen Mavenartifacts. Meines Wissens nach kädt der die gar nicht.
    Wie kommst Du mit dem alten SDK z.B. an das Firebase Firestore-Artifact mit allen dazugehörigen Dependencies?
     
  18. MaFu

    MaFu Well-Known Member Licensed User

    Ok, mein Fehler. Ich nutze keine Services von Google, daher hatte ich bisher noch keine Probleme.
     
  19. FlyingEagle

    FlyingEagle Member Licensed User

    ok, das wäre geklärt, jemand noch ne idee zu meinem eigentlichen problem?
     
  20. Alexander Stolte

    Alexander Stolte Well-Known Member Licensed User

    B4A auf Version 8 oder auf 8.30 Updaten.
     
Loading...
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice