German Automatisch mit Headset verbinden - geht das?

Purzelkater

New Member
Hallo,

da ich für mein Problem bisher keine (fertige) Lösung gefunden habe, bin ich nun dabei, mit Basic4Android anzuschauen, in der Hoffnung, damit weiter zu kommen. Ich bin zwar Softwareentwickler, aber habe eher mit Windows zu tun. Java liegt schon viele Jahre zurück und mit Android-Programmierung hatte ich bisher noch garnichts zu tun - daher wollte ich erstmal fragen, ob das Vorhaben überhaupt mit Basic4Android umsetzbar ist, bevor ich da eine Menge Zeit investiere, nur um dann festzustellen, dass das garnicht geht...

Soweit zur Vorrede. ;)

Ich habe das Problem, dass mein Samsung Galaxy Tab sich nicht automatisch mit meinem SE MW600 Headset verbindet. Das ist vor allem deshalb ärgerlich, weil ich beim Headset selbst nicht sehen kann, ob eine Verbindung besteht, oder nicht.
Folgendes Szenario wäre typisch: Tab und Headset sind verbunden. Das Tab bleibt im Auto und ich gehe Einkaufen. Dabei wird die Verbindung zwischen beiden Geräten getrennt, weil die Entfernung zu groß wird. Ich komme zurück aus dem Laden und steige wieder ins Auto - ABER: Das Headset verbindet sich nicht wieder mit dem Tab. Wenn nun ein Anruf kommt, klingelt zwar schön das Tab, aber das Headset bleibt stumm.
Ich kann zwar das Headset wieder manuell mit dem Tab verbinden, das ist auch nur ein Knopfdruck, aber daran denkt man auch nicht immer.
Das gleiche Problem haben mir auch meine Kollegen mit anderen Android-Geräten und ihren Headsets bestätigt.

Meine Idee wäre nun folgendes Programm (Programmablauf), welches im Hintergrund als Service laufen sollte:
  1. Ist Bluetooth aktiviert?
  2. Wenn ja, ist das Headset in Reichweite?
  3. Wenn ja, ist das Headset bereits verbunden?
  4. Wenn nein, versuche eine Verbindung mit dem Headset herzustellen!

Das sollte doch möglich sein, oder? Nicht sicher bin ich mit mit "bereits verbunden". Ich habe schon im englischen Forumsteil geschaut und wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es dafür noch keine Funktion.

  • "Headset" wäre in dem Fall ein Platzhalter. Der Anwender sollte die Möglichkeit haben, die Geräte auszuwählen, die bereits mit dem Tab/Handy gekoppelt wurden (damit wäre es dann beisipielsweise auch möglich, sowohl mit dem Headset, als auch mit LiveView automatisch zu verbinden).
  • Die obigen Punkte sollten dann in einem einstellbaren Intervall durchlaufen werden.
  • Die Abfrage, ob Bluetooth überhaupt aktiviert wurde, ist sinnvoll, falls man Bluetooth garnicht nutzen möchte (zu Hause brauche ich die Funktion beispielsweise nicht, daher würde ich Bluetooth dort abschalten und möchte nicht, dass es sich von alleine wieder aktiviert).
  • Für mehr Kompfort wäre es gut, wenn das Programm auch auf eingehende Anrufe triggern könnte. In dem Fall sollten die oben aufgeführten Punkte sofort angestoßen werden, um eine Verbindung mit dem Headset herzustellen. Dann könnte der "Prüfintervall" entsprechend großzügig eingestellt werden und man wäre immer noch sicher, keinen Anruf zu verpassen.

Also, was meint ihr? Wäre so ein Programm mit Basic4Android machbar? Wenn ja, würde ich mich dann durch die entsprechenden Dokus wühlen.

Danke und schöne Grüße
vom Purzelkater
 

aohuber

Member
Licensed User
Longtime User
Hallo, für dein vorhaben braucht man sich keine app schreiben. Sowas kann man sich ganz schnell mit Automatisierung Marcos machen.

schau dir mal die APP im Play Store Tasker an oder ähnliche. Da kann man sich das ganz schnell zusammen klicken.
 
Top