German bList sollte mir einen Index mittig anzeigen ...

JOTHA

Well-Known Member
Licensed User
Longtime User
Hallo Forum,

ich habe eine Frage an alle die mit der bList.dll arbeiten.

Wenn ich eine Zahlenkolonne zum Beispiel von 1 bis 600 habe und ich möchte, dass mir ein Wert von "50" im Bildschirm angezeigt wird funktioniert das nur auf dem PC, NICHT aber auf dem Pocket-PC.

Das Problem ist, dass man also von 1 bis 50 durchscrollen muss. Das dauert zu lange, noch problematischer wird es, wenn man bis z.B. "550" durchscrollen muss.

Beispiel:
...
48
49
50 <=
51
52
...

Mit dem Befehl

bList.IndexFirstShown = 50

funktioniert es auf dem PC, NICHT aber auf dem Pocket-PC. :confused:

Ist das ein Bug oder gibt es da eine andere Lösung? :sign0085:

Danke schon mal im Voraus!
 
D

Deleted member 103

Guest
Hallo JOTHA,

bList.IndexFirstShown = 50
ich habe es gerade bei mir probiert und es funktioniert richtig.

Irgendwie ist bei dir ein Fehler?!


Ciao,
Filippo
 

klaus

Expert
Licensed User
Longtime User
Hallo JOTHA,

Ich habe es auch getestet.

Wenn List.IndexFirstShown = 50 in App_Start steht,
funktioniert es bei mir auf dem Device auch nicht.

Mit einem Timer funktioniert es.
Beiliegend ein Beispielprogramm.

Beste Grüsse.
 

Attachments

  • BListScroll.sbp
    1.3 KB · Views: 133
Top