German Error compiling

Discussion in 'German Forum' started by Julius, Feb 13, 2009.

  1. Julius

    Julius Member Licensed User

    Hallo!
    Ich bin seit kurzem Benutzer von Basic4PPC und habe bereits ein kleines Programm erzeugt. Es berechnet die Weightwatchers Punkte und Tagessummen für den PPC meiner Frau.
    Nun ein Problem: Seit heute kann ich ein bereits bestehendes Programm nicht mehr compilieren. Ich habe Basic4PPC schon neu installiert weil ich eine fehlende Datei vermutete.
    Die Fehlermeldung ist: "Error compiling program. Errore message: Der Zugriff auf den Pfad c:\ProgramData\AnywhereSoftware\Basic4ppc\6.0.0\1.rsp wurde verweigert"
    Der Pfad existiert, und die Datei 1.rsp ist auch vorhanden.
    Hast jemand eine Idee? Die Suchfunktion hat nicht geholfen, da immer andere Fehler mit dem Compiler beschrieben werden.

    liebe Grüße
    Peter/Julius
     
  2. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Drei Fragen:
    1) Hast Du auch die Datei license.txt kopiert ?
    2) In Deinem Post schreibst Du 1. rsp anstatt 1.rsp, ist das nur ein Typfehler in Deinem Post ?
    3) Was ist 1.rsp für eine Datei ? Ist sie in Deinem Programm ? Denn Ich sehe die nicht in B4PPC 6.3 oder 6.5 ?

    Beste Grüsse.
     
  3. Julius

    Julius Member Licensed User

    Hallo Claus!
    Vielen Dank für die rasche Antwort.
    1. rsp mit Lücke war ein Schreibfehler.
    Da sich auch ein garantiert einwandfreier source code sich nicht compilieren lässt, vermute ich einen Fehler im Dateisystem. Ich habe deshalb Basic4ppc komplett deinstalliert und ganz neu eingerichtet. Mit Abfrage der Lizenzdatei und der E-Mail Adresse.
    Nun kommt ein anderer Fehler, ich habe die Meldung hierher kopiert (ich hoffe es klappt gleich..). Die Meldung ist: "Error compiling program. Error CS2011: Fehler beim Öffnen der Antwortdatei C:\ProgramData\anywhere software\basic4ppc\6.0.0.0\tzor\1.rsp -- Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.."
    Okay- das stimmt jetzt, denn der angegebene Pfad ist tatsächlich nicht da, und auch die Datei nicht. Das hatte ich im Zuge der Deinstallation gelöscht weil ich annahm es würde wieder neu eingerichtet werden.
    Wenn diese ominöse Datei "1.rsp" jetzt dort wieder steht, geht das compilieren vielleicht wieder...
    Hast Du eine Idee wie sich das wieder einrichten lässt?
    Viele Grüße
    Peter/julius
     
  4. Julius

    Julius Member Licensed User

    Hallo, Claus!
    Ich schon wieder. Ich komme in kleinen Schritten vorwärts.
    Ich habe den gelöschen Ordner "PogramData\Anywhere Software" aus dem Papierkorb wiedergeholt. Dann kam eine Meldung mit "Zugriff verweigert"????. Daraufhin habe ich alle denkbaren Zugriffe auf den betreffenden Pfad freigegeben, worauf auch diese Fehlermeldung wegblieb. Nun bleibt noch die Meldung: "Error message: error CS0246: Der Typ- oder Namespacename CEnhancedListBox konnte nicht gefunden werden. (Fehlt eine using-Direktive oder ein Assemblyverweis?) , Line number: 34, Line: textboxmenge.Text=""

    Okay, also doch etwas mit dem Sourcecode?? Die Zeile wird angegeben, aber diese Zeile ist nicht die Ursache, da nach dem setzen als Kommentar die nächste Zeile gelistet wird.
    Nur seltsam, das ich den Code nicht verändert hatte??

    Hast Du dazu eine Idee?

    viele Grüße
    Peter/Julius
     
  5. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Hallo Julius,

    Schau mal nach ob die Datei CEnhancedListBox.cs im C:\ProgramData\anywhere software\basic4ppc\6.0.0.0\Tzor Ordner drin ist?
    Funktioniert der non optimized Compiler ?

    Ich hab auf meinem Computer nochmal die Version 6.0 installiert, Ich arbeite mit Version 6.5. Die Datei 1.rsp existiert bei mir nicht !?

    Probier mal ein ganz neues einfaches Programm zu erstellen und zu compilieren und ob das funktioniert.

    Benützt Du andere Libraries ? Entsprechen diese noch der B4PPC Version 6.0 ?

    Ansonsten poste mal Deinen Code, und Ich probiere bei mir ob Ich ihn mit meiner Version 6.0 complieren kann.

    Beste Grüsse.
     
    Last edited: Feb 14, 2009
  6. Julius

    Julius Member Licensed User

    Hallo, Klaus!
    Vielen Dank für Deine bisherige Mühe.
    Ich verwende Basic4ppc version 6.5 und Vista 64 bit (das letztere habe ich mir nicht ausgesucht, das gab's mit dem Rechner dazu, würg...)
    Compilieren im nicht-optimierten Modus geht - nachdem ich das Framework 1.1 dazu installiert hatte (ich habe framework 2.0 SP2). Vorher war die Meldung: "..kann islam.exe nicht finden..."
    Im optimierten Modus ist es wie gehabt,
    "Error message: error CS0246: Der Typ- oder Namespacename CEnhancedListBox konnte nicht gefunden werden. (Fehlt eine using-Direktive oder ein Assemblyverweis?) , Line number: 34, Line: textboxmenge.Text=""

    Selbst ein simples Programm mit einer Zeile, etwa Application.show und nur ein Textfled wird nicht compiliert. Am Code kann es nicht liegen, es müssen irgendwie fehlende oder verschobene Systemdateien sein.
    Solange es im nicht-optimierten Modus geht, kann ich damit leben - obwohl es etwas irritiert. Ich weiß jedoch nicht sicher, ob es überhaupt schon im optimierten Modus funktioniert hat.

    Ich versuche, den Code einzukopieren (obwohl das nicht der Fehler sein kann)

    liebe Grüße
    Peter/Julius
     
  7. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Hallo Julius,

    Ich kann Dir bestätigen dass es NICHT am Code liegt, bei mir compiliert er sich normal.

    Ich habe Windoes XP, könnte es an Vista 64 liegen ? Ich glaube es eigentlich nicht denn es gibt andere User die auch mit Vista 64 arbeiten.

    Stelle ein mal deine Frage im Englischen Forum, wahrscheinlich können Erel oder agraham den Grund finden.

    Ich bin hier leider mit meinem Latein am Ende.

    Beste Grüsse.
     
  8. Julius

    Julius Member Licensed User

    Hallo, Klaus!
    Ich werde das machen. Vielen Dank auf jeden Fall für Deine Mühe. Ich kann mir vorstellen, dass dieser Support sehr viel Arbeit macht.

    Liebe Grüße
    Peter/Julius
     
Loading...
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice