German Fehlermeldung beim Compilieren

Discussion in 'German Forum' started by Christian72DD, Feb 21, 2008.

  1. Christian72DD

    Christian72DD Member

    Ich benutze in einem Programm eine "Funktion", die auch 1A läuft, aber beim Compilieren wird der Aufruf bemängelt, an was liegt es?

    --------------------------------------------------------
    Sub Globals

    End Sub

    Sub App_Start
    Form1.Show
    Label1.Text = Abrunden(9,5)
    End Sub

    Sub Abrunden(Wert,Faktor)
    Return Int(Wert/Faktor)*Faktor
    End Sub
    --------------------------------------------------------
     
  2. wolfgang

    wolfgang Member Licensed User

    Kein Fehler

    Hallo Christian72DD,
    habe das getestet und kein Problem gefunden. Welche Version hast Du und wie genau lautet die Fehelermeldung?
     
  3. Christian72DD

    Christian72DD Member

    Ich arbeite hier mit der 6.01 (ich bekomme nicht immer die Admin-Rechte um hier was neues auf der Arbeit zu Installieren).
    Fehlermeldung: siehe Anhang.
     

    Attached Files:

  4. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Hallo Christian72DD,

    zunächst einmal etwas zum Verständnis:
    Während man ein Programm auf dem Desktop entwickelt und innerhalb der IDE startet, läuft es in einem eher robusten (Debug)-Mode. Compiliert man das Programm nun ohne "Optimized Compilation" (bis Version 5.8 wurde nur dieser Modus angeboten), so verhält sich auch dieser Compile recht fehlertolerant, liefert dafür aber nicht so kompakten Code und ist etwas langsamer in der Ausführungsgeschwindigkeit.
    Mit "Optimized Compilation" wird der erzeugte Code kleiner und schneller, dafür erwartet der Compiler aber auch eine "syntaktisch saubere" Source. Sofern dieser optimierten Variante etwas zuwider läuft, erhält man in seltenen Fällen eine solche Fehlermeldung, und zwar dann, wenn die IDE diesen Fehler leider nicht selbst abfängt, was sie normalerweise tut, um einen wesentlich verständlicheren Hinweis auszugeben.

    Der CS1026 besagt soviel wie "incomplete statement".
    Da ich annehme, das Dein geposteter Programmanhang nicht Deinem Originalprogramm entspricht, empfehle ich Dir, einmal nach einer fehlenden Klammer ')' zu suchen.
    Ggf. kannst Du auch Deinen echten Source posten, dann können wir mitsuchen...


    Gruß
    specci48
     
  5. Christian72DD

    Christian72DD Member

    Ja, das mit dem Compilieren usw. ist mir schon klar.

    Aber erzeugt dieser Code bei dir denn KEINEN Fehler? Oder warum sollte ich das komplette Programm posten?
     
  6. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Nein, das obige Beispiel mit "copy and paste" in meine IDE kopiert, erzeugt beim Compile keinen Fehler.

    Wenn man übrigens den englischen Teil dieses Forums durchsucht, findet man auch einige Fehlermeldungen dieser Art, die sich (warum auch immer) mit einer Neuinstallation von Basic4ppc beheben lassen. Hast Du das schon einmal versucht?
    Falls dies immer noch nicht hilft, empfehle ich Dir einen Kurze Mail an der absolut hervorragenden Support: support@basic4ppc.com :sign0060:
    Ich bin mir sicher, das Erel dann eine Lösung für Dein Problem kennt.

    Gruß
    specci48
     
Loading...