German ...Hallo erstmal...1.Frage: parent of views

peternmb

Active Member
Licensed User
Hallo und guten Tag. Ich bin der Neue und tue mir auch nach dem Durcharbeiten des deutschen Tutorials recht schwer ohne eine gedruckte Hilfe.

Für mein Project möchte ich ein Formular (Bild-Datei) das als Hintergrund gezeigt wird "ausfüllen". Ich habe dazu die vorliegende Bild-Datei als ScrollView eingebunden - das funktioniert (zumindest solange das Gerät nicht gedreht wird). Wie erreiche ich es, dass darauf gezeigter Text, z.B. Labels mit gescrollt werden? Als Parent steht dort "Activity", und das kann ich auch nicht ändern.

Ähnliches gilt, wenn ich ein Panel einfüge. Wie kann ich das als Parent z.B. für CheckBox oder RadioButton festlegen? Gibt es bei einem Panel die Möglichkeit dieses zu verschieben, oder wäre es sinnvoller für die Benutzereingaben ein Extrafenster zu öffnen?

EDIT: mit einem Panel funktioniert es auf einmal, das kann ich als Parent setzen :signOops:
 
Last edited:

klaus

Expert
Licensed User
Zu esrt mal, willkommen in diesem Forum.
Am einfachsten wäre es wenn Du dein Projekt als zip Datei posten würdest (im IDE Menü Files / Export As Zip).
Dann könnten wir sehen was Du gemacht hast und wie und dann konkrete Vorschläge machen.

Activity und Panels können als Parentviews benutzt werden. Im Designer kann man die für jede View wählen.

Wenn Du in der ScrollView andere View mitscrollen willst musst Du diese in das intere Panel der ScrollView einfügen.
Für solche Sachen ist es am einfachsten im Designer ein Panel zu erstellen und alle andere Views in dieses Panel einfügen und dann als Layoutdatei speichern. Das Panel kann höher als der Bildschirm sein.
Dann im Code mit ScrollView1.Panel.LoadLayout(Dateiname) diese Layoutdatei laden.
Die ScrollView kann entweder in einer anderen Layoutdatei definiert werden oder auch im Code.
Im Code nicht vergessen ScrollView1.Panel.Height = xxx Höhe des Panels.

Eine ganze Reihe an ScrollView Beispielen findest Du hier: ScollView examples summary.
Es wäre bestimmt vorteilhaft den Beginner's Guide durchzuschauen, auch das Documentation Wiki und später dann den User's Guide (Alles leider nur in Englsich).

Beste Grüsse.
 

peternmb

Active Member
Licensed User
Hallo Klaus. Danke für die schnelle Antwort, werde ich ausprobieren.

Mit dem Code posten muss ich erst mal warten, weil noch kein so richtiger Code existiert. Im Moment bin ich eher am rumprobieren ;-).
Das Ziel soll es sein, eine von mir geschriebene Windows-Freeware nach Android zu migrieren www.skat-turniermanager.de/Listenfuehrer.
Vorschläge und Hilfestellungen werden gerne angenommen.

Es sieht leider so aus, als könnte ich vom bestehenden Quellcode fast nichts übernehmen, was erstmal recht fustrierend ist :sign0148:

Die Entwicklungsumgebung mit IDE und Designer ist jedoch gegen das eher spartanische Programmieren unter Windows absolut traumhaft :icon_clap:
 

klaus

Expert
Licensed User
Es sieht leider so aus, als könnte ich vom bestehenden Quellcode fast nichts übernehmen, was erstmal recht fustrierend ist.
Alles was mit dem Betriebssystem zu tun hat muss leider neu geschrieben werden.

Beste Grüsse.
 
Top