German Lokalisierungen im Store

Powie

Member
Licensed User
Meine App ist aktuell in zwei Sprachen: DE und EN. Wenn ich die App in der Google Developer Konsole hochlade steht beim Punkt:

Lokalisierungen - Nur Standardsprache

Ich habe keine Idee wie ich in den EN Store schauen kann wie die App dort drin steht, ob sie da überhaupt auftaucht etc. Ich habe aktuell das Gefühl das da noch was fehlt oder ich das noch kennzeichnen muss.

Weiss jemand was da zu tun ist?
 

DonManfred

Expert
Licensed User
Wenn Du bei deiner App im Reiter STORE bist hast Du oben einmal die angabe "DEUTSCH - DE-DE" und daneben ist ein Button "Übersetzung hinzufügen". Meinst du das?
 

Powie

Member
Licensed User
Nein der lokalisierte Store Eintrag ist ok. Es geht um den Punkt unter den Eigenschaften der APK Datei selbst.
 

corwin42

Expert
Licensed User
Der Store analysiert die apk und findet evtl. vorhandene Sprachdateien.
Nach dem normalen Android-Schema gibt es eine XML-Datei z.B. string.xml, in der alle Strings der App abgelegt sind. Diese befindet sich im "values" ordner. Für weitere Übersetzungen legt man einfach weitere values-xx Ordner an wobei xx dann die Sprache ist, also values-de für Deutsch. Diese enthält dann alle Dateien für die deutsche Sprache etc.

Da B4A und damit Deine App dieser Regel nicht folgt, kann der Store die Sprachen nicht erkennen.

Du könntest Dir unter Objects/res einige values-Ordner für verschiedene Sprachen anlegen und Du packst jeweils einfach eine Dummy Stringdatei da rein. Dann sollte der Store unterschiedliche Sprachen erkennen.
 

corwin42

Expert
Licensed User
Ich benutze das z.B. auch für den AppNamen.

In B4A einfach bei den Attributen folgendes eintragen:

#ApplicationLabel: @string/app_label

Und dann in jedem values Ordner jeweils eine string.xml mit folgendem Inhalt:

B4X:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<resources>
    <string name="app_label">GreatApp</string>
</string>
</resources>

GreatApp ist dann halt der App Name und kann immer übersetzt werden.
Dann steht im Launcher unter dem App Icon der Name der App in der jeweiligen Sprache.
 

Powie

Member
Licensed User
Danke für die Anregungen. Das macht das ganze Perfekt. Ich habe default, de und en somit angelegt, die Developer Konsole erkennt das korrekt!

store_languages.jpg
 

rebuz

Member
Licensed User
Sorry, ich bekomme das einfach nicht hin. bei mir werden die Verzeichnisse beim compilieren gelöscht.

kann vielleicht mir jemand ein beispiel Projekt machen.

Danke

gruss Rebuz
 
Top