German Memory beim Compilieren

Andromeda

Member
Licensed User
Hallo Zusammen,

wenn man mit der Bridge immer wieder compiliert und testet, wie verhält sich das mit dem Speicher?
Verbleiben Reste des vorherigen Compilats auf dem Handy? Muss man sich darum kümmern, damit der Speicher wieder frei wird?
Oder wird immer "überschrieben"?
 

DonManfred

Expert
Licensed User
Die apk wird bei jedem compilieren überschrieben. Sie hat immer den gleichen Namen und liegt am gleichen Ort. Da muss also nix freigegeben werden.
 

GMan

Well-Known Member
Licensed User
Um noch mal zur Frage zu kommen: der RAM-Speicher wird also überhaupt nicht belastet, es sbleiben keine "Leichen" liegen ?
 

Andromeda

Member
Licensed User
Wenn man aber eine Testdatei exportiert:

Private DirDefaultExternal As String
DirDefaultExternal = rp.GetSafeDirDefaultExternal("")

Bekomme ich immer ein "neues" SafeDir. Hier wäre dann doch ein "Rest" wenn ich diese Funktionalität teste?
 

Andromeda

Member
Licensed User
Es geht nicht um den RAM-Speicher, ich meine den internen Speicher und den Speicherplatz den ich auf dem Memory (SD-CARD) verbrauche beim Bearbeiten des Programms
 

DonManfred

Expert
Licensed User
Hier wäre dann doch ein "Rest" wenn ich diese Funktionalität teste?
Wenn du in deinen Tests jedesmal ein anderen packagenamen verwendest, dann stimmt das wohl. ABER du hast ja auch verschiedene Apps installiert.

Wenn Du eine dieser Apps mit einer neuen Vereion überschreibst dann bleibt der speicher wie gehabt.

Wenn Du natürlich tonnenweise Daten schreibst, dann bleiben diese natürlich erhalten.
 

pucki

Active Member
Licensed User
Kleiner Tipp am Rande. Wenn man zu oft Fehler produziert in seiner APP auf den Tablett kommt es bei mir zu ein Warnhinweis das meine App zu langsam ist. Ich starte deshalb nach der Entwicklungsphase einfach das Tablett / Handy neu.

Ich denke das da im Arbeitsspeicher (bei mir 2 GB) irgendwo noch Reste sind.

Nach den Neustart rennt das Teil wieder.

Gruß

Pucki
 

pucki

Active Member
Licensed User
Aber ich hätte da mal eine Frage zu diesen Thema.

Wieso muss ich die APP jedes mal als "Update" installieren. ?
Und was muss ich machen um B4X das Gerät zwingend vorzuschreiben. Ich habe immer 2 Geräte im Fenster. Das verbundene Tablett und ein 2 Gerät mit einer komischen Nr.

Es funktioniert aber ich mag nicht immer alles bestätigen. Bei 3 x F5 in 10 Minuten nervt es ein wenig. ;)

Danke für eure Hilfe.

Gruß

Pucki
 
Top