German Wie erstellte App auf einen andern Acount hochladen!

Wolli013

Active Member
Licensed User
Longtime User
Ich habe mal eine Frage an euch,
wie kann ich eine erstellte App auf ein anderes Konto bei Google oder Apple hochladen?
Was braucht man dafür?
Gibt es irgendwo eine Anleitung?

Für jeden Hinweis oder eine Info, bin ich euch sehr dankbar!
 

Alexander Stolte

Expert
Licensed User
Wie meinst du das?

Ist die App schon auf einem anderen Account veröffentlicht und du willst diese App samt Dowloadzahlen und Bewertungen auf ein anderen Developer Account übertragen? Oder Fragst du wegen dem Paket-Namen der bei google z.B. einzigartig ist (also nur 1 mal verwendbar)
 

Wolli013

Active Member
Licensed User
Longtime User
Ich meine es so,
Ich erstelle eine App mit B4a und B4i
Dann möchte z.B. eine Firma meine App in ihrem App Store unter deren Namen veröffentlichen.
Wie würde so etwas dann ablaufen, das sie es auf ihren Store presentieren können.

Was brauche ich von denen oder was benötigen die von mir das es funktioniert.
 

KMatle

Expert
Licensed User
Longtime User
Einfach. Die Firma braucht einen eigenen Google account. Die App, die du erstellst muss mit deren Signaturschlüssel signiert werden (= stammt von Fa. Schmitz & Co.). Wenn die Firma das nicht selbst kann, generierst du verschiedenen Keys (für jede Fa. einen). Die Apps werden dann IMMER mit dem gleichen Key signiert.
 

pucki

Active Member
Licensed User
Kleiner Tipp am Rande.

Wenn du APPS verkaufst an eine Firma dann lass dir von ein FACH-Anwalt den Vertrag prüfen. Die Kosten kannste ja mit auf den Preis hauen ;) . Das ist nämlich nicht so wirklich einfach. Es geht dabei um z.b. um folgende Themen.

1.) Wer haftet bei Bugs
2.) Was wird verkauft. (fertige App. oder auch Quell-Code)
3.) Wie ist der Support den du Leisten musst. Und wie lange. Und zu welchen Kosten.
4.) Ist die App exklusiv oder darf du sie auch noch (direkt oder leicht modifiziert) an andere Firmen verkaufen.
5.) Wer haftet bei Viren und Urheberrechtsverletzungen.
6.) Wie sind die Nutzungsbedingungen der App. Bzw. was schließen sie aus. Und sind diese Klauseln legal. (Schon manchen Klausel in den AGB's sind von einen Gericht für ungültig erklärt worden. Und schließe vorher eine Rechtschutzversicherung für solche Sachen ab, nur so als Tipp. ;)

Und Vorsicht wenn du Code von anderen Quellen in deine Code einbaust. Das kann auch mächtig ins Auge gehen. Einige Module wollen pro Kopie bezahlt werden, andere nur einmal, andere unterscheiden zwischen Privat und geschäftlich etc.

Selbst hier im Forum lese ich oft das die User da ihre Rechte gelten machen. Das soll keine Kritik sein, ist Halt so, das mancher davon leben muss oder für seine Mühe wenigstens eine kleine Entschädigung haben wollen, besonders wenn andere daran verdienen.

Diese Liste ist nicht vollständig. Sie soll dir nur zeigen, wie schnell man mächtig auf die Schnauze fallen kann, bei so Sachen.

Gruß

Pucki
 
Top