Datenaustausch zwischen app's

arnold steger

Member
Licensed User
Hallo zusammen.
Ich möchte in meiner App Grenzen und Marker in eine Map anzeigen.
Das habe ich bereits realisiert mit Hilfe des Thread "Google Maps Android v2 tutorial".
Momentan generiere ich bei jedem App-Aufruf die einzelnen Punkte (vorerst fix im B4A-Programm definiert), funktioniert auch soweit super. (ca.400 Marker, über 5000 Polyline)
Ich möchte zusätzlich den Nutzer mit Admin Rechte die Möglichkeit geben einzelne Merker noch zu ergänzen. Die Grenzen würden immer die Selben bleiben.
Mein Problem ist der Datenaustausch zwischen den verschiedenen Nutzern.
SQL Datenbank oder csv als Datenaustausch, Speicherort...
Host im Netz möchte ich keinen kostenpflichtigen benutzen da die App nur für Privatgebrauch ist. Datenmenge ist auch nicht groß.
In Sachen Datenbank bin ich nicht gerade der Experte.

Wie kann ich das am einfachsten lösen, hat jemand eine Idee oder vielleicht ein kurzes Beispiel?
 
Top