German Hilfefunktion in Basic4PPC

Discussion in 'German Forum' started by Bobbes, Dec 23, 2007.

  1. Bobbes

    Bobbes Active Member Licensed User

    Hi Folks and Friends,

    ich ein bisschen frustriert. Beim schmöckern in der Hilfefunktion fällt mir immer wieder auf, das die Examples die Erel veröffendlicht nicht immer funktionieren.
    Beispiel:
    Example: ComboBox1.SelectedIndex = 2
    Result: The ComboBox will show the third (starting from 0) item.

    Fehler:
    invalidArgument=Value mit dem Wert 1 ist für SelectedIndex ungültig
    (hier fehlen bestimmt Klammern Kommas und Variabeln)

    Beispiel:
    Example: ComboBox1.Item (1) = "Apples"

    selbe Fehlermeldung:
    invalidArgument=Value mit dem Wert 1 ist für SelectedIndex ungültig
    (hier fehlen bestimmt Klammern Kommas und Variabeln)


    Mein Problem ist, bei meinem schlechten Englisch die richtigen Anweisungen zu finden, die zu dem passen was ich gerade ausführen will ist dann ziemlich schwer und auch frustrierend. Und Dann muß ich Euch immer nerven mit blöden Fragen.

    Gruß
    Boobes
     
  2. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Hallo Bobbes,

    nervösen Finger gehabt, weil diesen Thread zweimal gestartet??? :)

    Auch wenn Du ein wenig frustriert bist, nicht immer gleich auf die anderen schimpfen. Die Beispiele sind, soweit ich den Überblick habe, alle korrekt. Das größte Problem sitzt leider meistens 50cm vor dem Biildschirm ;), und ob Du es glaubst oder nicht, bei mir ist es genauso.

    Ich hab (mal wieder) einen Anhang präpariert. Wie Du selbst feststellen wirst, verhält sich alles genau so, wie es in der Hilfe beschrieben ist.
    Überprüfe daher noch einmal Deinen Code. Die Debug-Möglichkeit sollte man in so einem Fall intensiv nutzen und sich immer die Inhalte der am Fehler betroffenen Variablen ansehen.

    Wenn Du willst, dann kannst Du ja mal Deinen Code posten. Wir schauen dann gerne drüber...

    Gruß
    specci48
     

    Attached Files:

  3. Bobbes

    Bobbes Active Member Licensed User

    Nabend Speccie48,
    okay okay du hast ja recht und ich endschuldige mich auch wieder. Hier trifft das Zitat von Dieter Nuhr mal wieder voll auf mich zu (Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten).
    Vielleicht ist auch nicht ganz so tolle Verständniss der englischen Sprache was mich frustriert.
    Kannst Du den überflüssigen zweiten Thread löschen?

    mit weihnachtlichem Gruß
    Bobbes
     
  4. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Hi Bobbes,

    kein Problem, ich kenne das ja selber. Zunächst glaubt man, es ist alles ganz einfach. Dann trifft man auf einen Fehler, der einem nicht gleich einleuchtet, weil man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.

    Z.B. bin ich letztens an folgendem "Problem" verzweifelt:
    Ich hatte eine Tabelle die beim ersten Einlesen in mein Programm 56 Zeilen hatte, beim zweiten Einlesen (ohne das Programm zu Verlassen) nur noch 8 :confused: Bei einer anderen Tabelle war es ähnlich, erstes Einlesen 15 Zeilen, zweites Einlesen 3 Zeilen :confused:.
    Des Rätsels Lösung:
    Vor dem zweiten Einlesen der identischen Tabelle war noch ein Tabellenfilter aktiv!!! Diese Erleuchtung ist mir aber erst nach einigen (verzeifelten) Programmierabenden gekommen... :sign0148:

    Ansonsten wünsche ich Dir und dem Rest der Basis4ppc-Programmierer ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich selber klinke mich hier ab morgen für ca. 1 1/2 Wochen aus. Endlich ein wenig Urlaub :sign0162:

    Viele Grüße an alle
    specci48


    P.S.: Den Thread löschen kann ich nicht. Admin-Rechte für dieses Forum hat meines Wissens nur Erel selbst. Der doppelte Thread ist aber auch nicht schlimm...
     
Loading...