German Neuer Kontakt wie wieder löschen ?

Discussion in 'German Forum' started by Paulsche, Oct 20, 2008.

  1. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Ich erstelle einen neuen Kontakt, man kann die Felder ausfüllen, soweit so gut,
    hier soll man aber den Vorgang abbrechen können und der neue Kontakt wieder entfernt werden.

    'Neuer Kontakt anlegen
    contact.CreateNew
    ContactsCollection.AddItem(contact.Value)

    'Neuer Kontakt entfernen
    ContactsCollection.RemoveItem(???)

    Was muss ich bei ??? eintragen, wie kann ich den Wert von contact.value
    ermitteln ?
     
  2. Filippo

    Filippo Expert Licensed User

    Ich wuerde an deine stelle alles in Variablen stellen und zum schluss, bei der Frage Ja/Nein, den neuer Contakt erstellen oder abbrechen und die Felder mit den Variablen fuellen.



    Ciao,
    Filippo
     
  3. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Ja gut, das kann ich auch machen, ist halt bissle aufwändiger, da ich ein Haufen Variablen brauche, ich werds mal versuchen, danke.
     
  4. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Hallo Paulsche,

    ich würde einfach wie folgt vorgehen:

    - beim Aufruf der Eingabemaske einen neuen Kontakt erzeugen (Contact.CreateNew)
    - dieses neue Kontakt-Objekt aber noch nicht der PimCollection hinzufügen
    - das Kontakt-Objekt mit den gewünschten Eingabedaten befüllen (z.B. Contact.FirstName = "Otto")
    - wird die Eingabemaske mit 'OK' verlassen, dann das Kontakt-Objekt zur PimCollection hinzufügen (PimCollection.AddItem(Contact.Value))
    - wird die Eingabemaske mit 'Abbrechen' verlassen, dann machst Du einfach nichts

    Wenn man nun die Eingabemaske erneut aufruft, dann werden durch den Befehl Contact.CreateNew die alten Eingaben vom letzen Aufruf verworfen. In der PimCollection bleiben die Daten eines neu aufgenommen Kontaktes aber natürlich erhalten.


    Gruß
    specci48
     
  5. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Aaahh , das ist einfacher wie das was ich gerade vor 2 Minuten gebastelt habe:

    Contact.LastName = "BPD-dummy"
    contact.Update
    i = contactscollection.FindItem("LastName","BPD-dummy")
    If i > -1 Then
    ContactsCollection.RemoveItem(i)
    End If

    Ich hatte nach Wahl von "abbrechen" einfach "BPD-dummy" als Nachname gespeichert, nach dem gesucht und dann wieder gelöscht.

    Werd gleich mal Deinen Tipp ausprobieren, danke Specci48.

    ** hat Prima geklappt ! **
     
    Last edited: Oct 21, 2008
Loading...
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice