German Mit OpenDialog File von Speicherkarte laden ?

Discussion in 'German Forum' started by Paulsche, Feb 22, 2009.

  1. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Hi, ich möchte aus meinem Programm eine .png Datei laden, die dann als Hindergrundbild einer Form dienen soll.
    Auf dem Desktop klappt es Prima, bei ÖffnenDialog bin ich gleich in meinem Programmverzeichnis, aber auf dem PPC bin ich immer in "My documents" ,
    was auch noch nicht so schlimm wäre, aber wenn ich die Datei dann von der Speicherkarte auswähle, kann er sie nicht finden, obwohl sie da ist.

    Kann das sein dass ich von der Speicherkarte keine Datei auswählen kann ?
     
  2. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Hallo Paulsche,

    der Standarddialog von Windows Mobile für Öffnen und Speichern unterstützt leider keinen Wechsel bzw. die Auswahl einer Speicherkarte. :sign0161:

    Aber es gibt Abhilfe - mit den FileDialogChanger

    Habe ich selbst bei mir vor Urzeiten istalliert. Funzt wunderbar... :sign0060:



    Gruß
    specci48
     
  3. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Hm, dann muss ich die Freeware mit meinem Programm mitgeben, mit Anweisung dieses zuerst zu installieren bevor mein Programm benutzt wird ?

    oder kann man es irgendwie automatisch installieren lassen ?

    * Habs gerade mal runtergeladen, das ist eine .cpl Datei, muss man die nur in das windows-verzeichnis kopieren ?
    Welche Datei muss ich nehmen ? Arm, Mips, SH3 ?
     
    Last edited: Feb 22, 2009
  4. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Hall Paulsche,
    Auf meinem Qtek 9090 kann Ich eine Datei von der Speicherkarte lesen.
    Im OpenDialog Fenster ist ganz oben ein ComboBox 'Ordner:' da ist der erste Eintrag 'Alle Ordner' da werden dann alle gefundene Dateien unten aufgelistet auch die auf der Speicherkarte.

    Beim speichern kann man die Speicherkarte in der untersten ComboBox wählen.

    Eine andere Möglichkeit wäre das FileChooser Modul von hier: http://www.basic4ppc.com/forum/code-samples-tips/3701-some-modules.html

    Beste Grüsse.
     
  5. specci48

    specci48 Well-Known Member Licensed User

    Zur Verteilung ist diese Erweiterung natürlich nicht sinnvoll zu gebrauchen. :sign0013:

    Aber schau doch mal in folgenden Post von Klaus: Some Modules

    Ich habe die Module selbst noch nicht auf dem Device ausprobiert, aber eventuell kann der FileChooser ja auch die Speicherkarte erkennen.


    Gruß
    specci48


    Edit: @Klaus - Du bist einfach zu schnell... ;-)
     
  6. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Er kann es !

    Beste Grüsse.
     

    Attached Files:

    Last edited: Feb 22, 2009
  7. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Hi Klaus,

    es ist so, ich kann mit openDialog schon meine Speicherkarte auswählen, auch die Grafikdatei, aber es kommt dann die Meldung:
    "Missing file: \SDMMC\Spritkosten\SDMMC\Tankliste.png"

    Da ist im Pfad die Speicherkarte "SDMMC" 2 mal angegeben, geht also ohne Hilfsmittel nicht. Das Programm "FileChooser" müsste ich mir mal ansehen, sind aber halt schon ein paar codezeilen.

    Gibt es keine einfachere Möglichkeit auch ohne OpenDialog eine Datei aus einem Verzeichnis auszuwählen ?
    Ich hab die Grafikdateien in einem festen Unterverzeichnis ("Hintergrundbilder") der Anwendung, es wäre sogar von Vorteil wenn man kein verzeichnis wählen müsste, sondern nur die Datei aus dem Verzeichnis.

    ** Ich glaub der Fehler liegt daran, dass beim Pfad der in meine Konfig.ini geschrieben wird der erste "\" fehlt, wenn ich den Pfad manuel in der Datei editiere wird die Grafikdatei korrekt geladen **

    Da der "\" nur bei der Speicherkarte fehlt, muss ich nur abfragen ob im String das erste Zeichen ein "\" ist, und nur wenn der fehlt,
    einen einfügen.
    Ich glaube ich bringe das jetzt doch noch hin , trotzdem danke an euch !
     
    Last edited: Feb 22, 2009
  8. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Hallo Paulsche,

    Ich hab das Ganze nochmals näher durchgeschaut.

    Auf meinem Qtek9090 sieht man auf der Speicherkarte, mit OpenDialog nur eine Ordnertiefe zum Beispiel:
    - "\Strorage Card\Rose.jpg" OK
    - "\Strorage Card\SDTest\Rose.jpg" OK
    - "\Strorage Card\Test\Images\Rose.jpg" nicht gesehen

    Wenn man im Programm die Bilder direkt läd, funktioniert es bei mir, zum Beispiel.
    Form1.LoadImage("\Strorage Card\Test\Images\Rose.jpg")

    Da Deine Bilder in einem festen Unterverzeichniss sind gibt es eine andere Möglichkeit:
    - Beim laden des Programms, mit FileSearch die Bilddateien in eine ArrayList laden
    - Die Dateinamen von der ArrayList in eine ComboBox laden
    - Der Benützer kann dann seine Datei wählen und mit dem vollen Dateinamen aus der ArrayList kannst Du das Bild laden.

    Funktioniert bei mir !

    Beste Grüsse.
     
  9. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Hi Klaus,

    wie Du in meinem Edit des letzen Posts sehen kannst, hab ich es gelöst,
    beim Zugriff auf meine Speicherkarte wird kein Backslash angefügt.

    Aber Deine Lösung hört sich auch interessant an, da könnte ich bei der Auswahl
    der Datei vielleicht die Grafik anzeigen lassen.

    Danke !
     
  10. klaus

    klaus Expert Licensed User

    Hallo Paulsche,

    Ich hatte dein Edit im vorletzten Post nicht gelesen, ich schaue eigentlich nur die nicht gelesenen Posts an. Leider bleibt der Status von editierten Posts als gelesen, also hatte Ich ihn nicht nochmal gelesen.

    Hätte dann aber wahrscheinlich auch nicht nach einer anderen Lösung gesucht.

    Beste Grüsse.
     
  11. Paulsche

    Paulsche Well-Known Member Licensed User

    Alles klaro, werd Deine Lösung trotzdem mal versuchen, Dateiauswahl wäre evtl. Benutzerfreundlicher, danke.
     
Loading...
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice