German ClsWheel Problem mit Minus zeichen

wroyw

Member
Licensed User
Hallo,

ich habe gerade die ClsWheel Class bei mir eingebunden und finde die sehr toll.
Leider habe ich ein Problem mit negativen zahlen.
Wenn ich einmal das Vorzeichen auf Minus geändert habe und dann wieder auf Plus gehen will, springt es wieder auf das Minus Zeichen ...

Kann da einer helfen ?
 

klaus

Expert
Licensed User
Bei mir funktioniert es wie es soll.
Kannst Du dein Projekt als zip Datei posten.
Dann kann ich genau sehen was Du wie gemacht hast und das Problem unter den gleichen Bedingungen wie Du testen.
 

wroyw

Member
Licensed User
Hallo Klaus,

das Projekt kannst du nicht ausführen, da es an eine USB Hardware geknüpft ist ...

hier ist meien Routine zum Aufruf des ClsWheel :
B4X:
  Type TInputTag ( _
     index     As Int , _
     typ      As Int , _
     Minimum     As Float , _
     Maximum     As Float )

'vk = Anzahl Stellen vor dem Komma
'nk = Anzahl Stellen nach dem Komma
'vz = Vorzeichen
Sub InputNumber(vk As Int,nk As Int,vz As Boolean,Tittle As String,default As Float,properties As TInputTag)
   If vz Then whlNumber.Initialize(Me, Activity, Tittle, vk+nk, Null, 100,  7, True) Else _
     whlNumber.Initialize(Me, Activity, Tittle, vk+nk, Null, 100,  8, True)
   whlNumber.SetFixedFormat(nk,True,False)
   whlNumber.Tag = properties
   whlNumber.Show2("InputNumber",default)
End Sub
 

klaus

Expert
Licensed User
Ersetze in dieser Zeile Float durch Double:
Sub InputNumber(vk As Int,nk As Int,vz As Boolean,Tittle As String, default As Float, properties As TInputTag)
So funktionierts.
Sub InputNumber(vk As Int,nk As Int,vz As Boolean,Tittle As String, default As Double, properties As TInputTag)
 

wroyw

Member
Licensed User
hier mal ein Test Projekt bei dem das auch auftritt
 

Attachments

  • Wheel-Test.zip
    484.5 KB · Views: 222

klaus

Expert
Licensed User
Danke für den Bugreport!
Hab den Fehler gefunden.
Beiliegend dein Testprogramm mit der korrigierten ClsWheel.bas Datei.
 

Attachments

  • Wheel-Test1.zip
    15.7 KB · Views: 211

wroyw

Member
Licensed User
Hallo Klaus,
super. Kannst du mir die Stelle nennen wo du was geändert hast ?
Ich habe schon ein wenig an der ClsWheel herumgebastelt und würde gern nur die Stelle ändern und nicht die ganze Bas austauschen ...
 

wroyw

Member
Licensed User
Oder noch einen Änderungswünsch bezüglich der Größe von dem Title und der Wheels .
Wenn man einen langen Title angibt änderst du ja die Schriftgröße. Leider wird die gleiche Schriftgröße auch für die Wheels benutzt und damit werden die Wheels dann auch kleiner ...
Schön wäre eine Angabe für den Title und eine Angabe für die Wheels .
Dann vielleicht auch eher eine Angabe der Breite der Wheels und nicht der Schriftgröße ...
Also zum Beispiel 50%x, 50%y oder so ähnlich
 

klaus

Expert
Licensed User
Kannst du mir die Stelle nennen wo du was geändert hast ?
In der Routine InitializeNumbers Zeile
WheelContentNb(0) = 2
durch
WheelContentNb(0) = 0
ersetzen.
Die anderen Punkte muss ich mir näher anschauen.
Werde mich später melden.
 

klaus

Expert
Licensed User
Habe jetzt tiefer reingeschaut.
Ich werde die Schriftgrösse vom Titel und den Wheels unterscheiden.
Das heisst, eine Schriftgrösse vorgeben, und falls die Titelzeile zu breit wird nur die TitelSchriftgrösse verringern.
Werde Ich Morgen machen.

Dann vielleicht auch eher eine Angabe der Breite der Wheels und nicht der Schriftgröße ...
Das werde ich nicht machen, denn wie wird dann die Schriftgrösse ermittelt.
Wenn man die Breite zu 50%x setzen würde, dann würde die Schriftgrösse unterschiedlich sein wenn man je nach DatenTyp 1 oder 5 Wheels hätte.
Deshalb meine Wahl die Schriftgrösse vorzuschreiben und diese anzupassen wenn 100% der Bildschirmbreite überschritten wird.
 
Last edited:
Top