German WYSIWYG Designer vs. Running App

FlyingEagle

Member
Licensed User
Hallo,

wieso weicht die Ausrichtung der Elemente zwischen dem Designer (egal ob PC oder Mobil) vom laufenden Programm hinterher ab?

Bspw.: Ich schiebe ein Objekt bis an den rechten Rand im Designer, lasse ich das Programm laufen ist da ein daumenbreiter Abstand.

Was mache ich falsch?

Grüße
 

klaus

Expert
Licensed User
wieso weicht die Ausrichtung der Elemente zwischen dem Designer (egal ob PC oder Mobil) vom laufenden Programm hinterher ab?
Du musst hier genauer erklähren was Du genau gemacht hast!
Das Beste wäre wenn Du dein Projekt als zip Datei posten würdest, dann könnten wir sehen was Du gemacht hast und wir könnten es testem um das Problem zu lösen!
 

MarkusR

Well-Known Member
Licensed User
Mußte evtl. den Anker auf Rechts einstellen.
Und drauf achten das alle Varianten im Designer ebenso eingestellt sind.
 

klaus

Expert
Licensed User
ob das richtig ist ...
Das kommt darauf an was Du machen willst oder bruchst.
AutoScale ändert die Grösse der Views je nach Gerätegrösse, auch die Schriftgrösse.
Wenn ein Programm mit dem gleichen Layout, ohne AutoScale, auf einem Smartphone läuft oder auf einem Tablett dann sieht das Layout auf dem Tablett meistens zu klein aus hautsächlich die Schriftgrösse.
Das kann man mit AutoScale ausgleichen.
Dann muss man auch noch die Anchors richtig anpassen.
Und dann kann man noch im DesignerScript Kleinigkeiten oder speziellere Anpassungen machen.
Du könntest Dir mal das B4X Visual Designer Booklet anschauen, da ist Alles im Detail beschrieben, leider nur in Englisch.
 
Top